Literatur!?
Yvonne Plum wurde 1957 in Köln geboren. Seit 1990 arbeitet sie als Stadtführerin. 1992 erschien von ihr "Kölner Brunnen", 1995 veröffentlichte sie gemeinsam mit ihrem Mann den Museumsführer "Kunst, Kakao und Karneval".
Ein ebenfalls mit ihrem Mann verfaßter Führer zu Kölner Kirchenkrippen erschien 1996 unter dem Titel "Kölner Krippengänge";
1998 erschien "Der Kölner Altstadtführer".
Zwei Kurzprosatexte wurden 1991 in der Anthologie "weiter im text - 10 Jahre Kölner Autorenwerkstatt" abgedruckt.
Im März 1999 erschien im Verlag ferber und partner (Köln) ihre erste literarische Einzelveröffentlichung "buchstabenblut - texte zwischen köln und amsterdam" mit Lyrik und Prosa,
Oktober 2001 "Kölner Sagen und Geschichten" (inzwischen 3. Auflage Oktober 2004).
Ebenfalls 2002 erschien "Geister, Teufel, arme Seelen"
Rheinsagen (Bachem, November 2004)
Es war einmal ... (Bachem, Dezember 2004, 2. Auflage April 2008)
Teufelswerk und Geisterspuk (Emons, September 2005)

Sie können die Autorin erreichen unter: ivy@cologneweb.com.

Home